Carmen Leidner und Elke Jung wurden vom Turngau Mittelhessen geehrt

Dagmar Pröhl (l.) vom Vorstand des TV Langsdorf und Marion Kleist, Vorsitzende des TGM (r.), ehren Elke Jung mit der Bronzenen und Carmen Leidner mit der Goldenen Ehrennadel (v. l.). (Foto: Leidner)

Elke Jung und Carmen Leidner vom TV Langsdorf wurden durch die Vorsitzende des Turngaus Mittelhessen (TGM) für ihren langjährigen Einsatz für das Turnen im Verein mit dem Ehrenbrief des Turngaus Mittelhessen ausgezeichnet. Elke Jung, gelernte Physiotherapeutin, Rückenschulleiterin und Sportpädagogin, ist seit 1993 ununterbrochen Übungsleiterin der Fitness-Gymnastik beim TV Langsdorf. Zeitweise hat sie auch die Rückenschule und vertretungsweise die Ski-Gymnastik geleitet. Vor mehr als 25 Jahren hat sie für die Läufer als Sportangebot im Winter die Fitness-Gymnastik »erfunden«. Was zunächst unterschiedliche Ballspiele waren, wurde durch sie zu einer »Fitness-Gymnastik«, bei der es ordentlich schweißtreibend zugeht, entwickelt.

Carmen Leidner ist seit 1985 ununterbrochen Übungsleiterin, zunächst im Kinderturnen, dann in der Fitness-Gymnastik, der Step-Aerobic und Ski-Gymnastik. Sie ist Betreuerin beim Lauf- und Walking-Treff sowie Sportabzeichenprüferin. Auch bei der Langsdorfer Kirmes und anderen Veranstaltungen sind ihr Zupacken und Organisationstalent gefragt. Sie engagiert sich seit Jahren im Vorstand und für die Pressearbeit des TV Langsdorf.

Turnen und Gymnastik haben beim TV Langsdorf einen hohen Stellenwert. Trainiert werden Ausdauer und Koordination sowie die Kräftigung der Muskulatur ohne und mit Kleingeräten. Wer mit Spaß und flotter Musik fit werden und bleiben will, der ist beim TV Langsdorf genau richtig, erläutert Wiltrud Rabenau, Abteilungsleiterin Turnen und Leichtathletik.

Quelle: Gießener Allgemeine Zeitung vom 19. April 2018