Tag des Kinderturnens - Mit Purzelbäumen um die Welt

Am traditionellen Tag des Kinderturnens am 12.11.2019 verwandelte sich die Volkshalle in eine Bewegungslandschaft. In der mit Kästen, Barren, Weichboden und verschiedenen Matten ausgelegten Gerätelandschaft war Bewegung in Form von Kriechen, Hüpfen, Springen, Hangeln, Rutschen und Rollen angesagt. Beim „Kinderturnabzeichen für alle“ wurden die Sinne angesprochen, wie beim Fühlen und Spüren von Gegenständen sowie die Koordination beim Hantieren mit Tüchern und Bällen. Balance halten können auf Seilen und Balken war ebenso gefragt wie verschiedene Rhythmusübungen. Auch die Eltern hatten dabei ihren Spaß.
In diesem Jahr beteiligten wir uns auch an der Aktion „Purzelbäume um die Welt“, bei der die Anzahl der geturnten Purzelbäume gezählt und anschließend in Meter umgewandelt wird. Dabei wurden innerhalb von drei Stunden über Zweitausend Purzelbäume geturnt.
16.11.2019 wr