Die Tanzgruppe "Kischu"

Die Kindertanzgruppe "KiSchu" hat sich im Jahr 2019 aufgelöst. Die interessierten verbliebenen Mädchen schließen sich der Gruppe "Flips" an,

Bis dahin:

KiSchu heißt die jüngste Tanzgruppe des TV Langsdorf, wobei sich der Name KiSchu aus Ki (=Kindergarten) und Schu (=Schule) zusammensetzt. Unter der bewährten Leitung von Christina und Alexandra Neumann studieren die 6 bis 9jährigen Mädchen neue Tänze ein.

Hier das neueste Foto vom Kinderfasching 2018 mit den Trainerinnen Madeleine und Christina Neumann.

Hier ein Foto vom Faschingsauftritt 2016 in der Volkshalle: