Sportabzeichenüberreichung in Langsdorf

Kürzlich wurden beim Turnverein Langsdorf 24 Sportabzeichen-Urkunden des Jahres 2019 überreicht. Abteilungsleiterin Wiltrud Rabenau und Schriftführerin Natascha Tietze nahmen beim Sportheim die Ehrungen für sieben Erwachsene und 17 Kinder und Jugendliche vor.

Die Sportabzeichen in Gold erhielten Andrea Meusel (zum 7. Mal), Isa Dietrich (7.), Angelika Putzek (6.), Martina (2.) und Karl-Edmund Fischer (2.) sowie Wiltrud Rabenau (24.), das silberne Abzeichen erhielt Carmen Leidner (16.).
Annabell Gramatte (4. erfolgreiche Prüfung), Lara Schuhmann (4.), Sophia Beckert (3.), Maja Thörner (3.) und Dea Dervishi (3.), sowie Anton Landes (2.) und Leonard Meister (1.) erhielten die goldene Auszeichnung. Sophia Tietze (zum 5. Mal), Tobias Fritzsche (3.) und erstmals Levana Meister errangen Silber. Die Bronzeabzeichen gingen an Lisa-Marie Becker (3.), Elli Sames (2.) und zum ersten Mal an Maximilian Arnold, Tim-Nicklas Beck, Luis Eise und an Isabel Wirth.
Auch in diesem Jahr haben die Abnahmen -trotz Corona-Einschränkungen- bereits begonnen und werden nach Absprache durchgeführt, Infos kann man unter der Tel.-Nr. 06404/5249 oder per Mail bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erhalten.

18.08.2020wr

Unsere sportlichen Angebote!

Es geht wieder los, auch weitgehend in den Ferien, aber wir müssen einige Regeln einhalten, vor allem Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Body-Fit & Workout mit Carmen: Donnerstags um 19 Uhr auf dem Sportplatz.

Kinderturnen mit Wiltrud: Dienstags  ab 22. September, Infos bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sportabzeichenabnahme: Individuell vereinbar bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fußballtraining: Zu den jeweiligen Trainingszeiten nach Absprache mit den Trainern.

Hier findet ihr das aktuelle Hygienekonzept!

 

Gerne könnt ihr Kontakt zu euren jeweiligen Trainern/Übungsleitern aufnehmen:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hier die 10 Leitplanken des DOSB:
Distanzregeln einhalten
Körperkontakte auf das Minimum reduzieren
Freiluftaktivitäten präferieren
Hygieneregeln einhalten
Umkleiden und Duschen zu Hause
Fahrgemeinschaften vorübergehend aussetzen
Veranstaltungen wie Mitgliederversammlungen und Feste unterlassen
Trainingsgruppen verkleinern
Angehörige von Risikogruppen besonders schützen
Risiken in allen Bereichen minimieren

Weitere Infos folgen, wr 18.08.2020

Absage sportlicher Aktivitäten

Liebe Mitglieder,
der Turnverein Langsdorf 1903 e.V. stellt ab sofort seine sportlichen Aktivitäten ein. Die Volkshalle ist bis zum 30. April 2020 gesperrt. Die Mitgliederversammlung und der Erste-Hilfe-Kurs werden ebenfalls ausgesetzt.
Wir hoffen, dass ihr alle durch diese außergewöhnliche Zeit gesund und dennoch in Bewegung gut hindurchkommen werdet.
Mit sportlichen Grüßen
Der Vorstand des Turnverein Langsdorf 1903 e.V.

Tag des Kinderturnens - Mit Purzelbäumen um die Welt

Am traditionellen Tag des Kinderturnens am 12.11.2019 verwandelte sich die Volkshalle in eine Bewegungslandschaft. In der mit Kästen, Barren, Weichboden und verschiedenen Matten ausgelegten Gerätelandschaft war Bewegung in Form von Kriechen, Hüpfen, Springen, Hangeln, Rutschen und Rollen angesagt. Beim „Kinderturnabzeichen für alle“ wurden die Sinne angesprochen, wie beim Fühlen und Spüren von Gegenständen sowie die Koordination beim Hantieren mit Tüchern und Bällen. Balance halten können auf Seilen und Balken war ebenso gefragt wie verschiedene Rhythmusübungen. Auch die Eltern hatten dabei ihren Spaß.
In diesem Jahr beteiligten wir uns auch an der Aktion „Purzelbäume um die Welt“, bei der die Anzahl der geturnten Purzelbäume gezählt und anschließend in Meter umgewandelt wird. Dabei wurden innerhalb von drei Stunden über Zweitausend Purzelbäume geturnt.
16.11.2019 wr