Mitgliederversammlung am 17. März 2018

Positive Bilanz - Alle Vorstandsmitglieder wiedergewählt - Diamantenjagd wurde mit Preis bedacht

Zur Mitgliederversammlung des Turnvereins Langsdorf begrüßte Präsidiumsmitglied Heinz Kurz im Sportheim die anwesenden Mitglieder. Er berichtete über die umfangreichen Umbaumaßnahmen im Sportheim, die Erneuerung der Toilettenanlagen, die Sportplatzrenovierung und die zurzeit laufende Umgestaltung von Duschbereich und Innenraum, sowie über die noch anstehende Terrassenrenovierung. Als Dank für seinen unermüdlichen tatkräftigen Einsatz wurde Erwin Dielmann mit einem Geschenk bedacht. Alexandra Neumann erhielt für ihre 14jährige Trainertätigkeit bei der Tanzgruppe „All for One“ ein Blumenpräsent.



Abteilungsleiterin Wiltrud Rabenau berichtete in einem Bildvortrag von drei Kinderturnstunden, vier Tanzgruppen, zwei Fitness-Übungsstunden und der Zumba-Gruppe, die von fünf lizenzierten Übungsleiterinnen betreut und alle gut besucht werden.
Es wurde im Rahmen der Aktion „Offensive Kinderturnen“ der Tag des Kinderturnens veranstaltet, bei dem die Volkshalle in eine Bewegungslandschaft verwandelt wurde.
Beim Gaukinderturnfest in Lollar und beim Leichtathletik-Teamwettkampf in Lich waren die Kinder mit Begeisterung dabei.
Für das neu entwickelte Abwerfspiel „Diamantenjagd“ gab es einen Preis von der Volksbank Mittelhessen im Rahmen der Aktion „Sterne des Sports“.
Im letzten Jahr wurden 21 Sportabzeichen überreicht, davon 16 allein an Schulkinder.
Vier Tanzgruppen haben sich weiterentwickelt und zeigen sich bei diversen Veranstaltungen von ihrer besten Seite, trainiert werden sie von Alexandra, Christina und Madeleine Neumann.
Die Fitness-Gymnastik-Stunde feiert in diesem Jahr ihr 25 jähriges Bestehen und wird seit Beginn von Elke Jung und vertretungsweise von Carmen Leidner geleitet. Das Angebot erfreut sich weiterhin besonderer Beliebtheit, genau wie die Ski-Gymnastik unter der Leitung von Carmen Leidner, die in den Sommermonaten als Body-fit & Workout weitergeführt wird.

Weiterlesen

Kinderturntag beim TV Langsdorf

Der Turnverein Langsdorf beteiligte sich an der bundesweiten Aktion „Offensive Kinderturnen“, bei der sich die Volkshalle sich in eine einladende Bewegungslandschaft verwandelte. Gut betreut von einigen engagierten Müttern konnten sich unter der Leitung von Wiltrud Rabenau die Kinder fröhlich austoben und dabei das Kinderturnabzeichen ablegen. Wie keine andere Sportart fördert das Kinderturnen vielseitig und umfassend alle wichtigen motorischen Grundfertigkeiten und -fähigkeiten wie Laufen, Springen, Werfen, Schwingen, Hangeln, Rollen und Drehen um alle Körperachsen. Der TV Langsdorf bietet jeden Dienstag Kinderturnstunden für alle Altersgruppen an.

"Diamantenjagd" erfunden

Langsdorf(-). Die Kinderturnstunde des TV Langsdorf nahm am Förderwettbewerb >>Sterne des Sports<< der Volksbank Mittelhessen teil. Hierfür wurde ein Spiel gesucht, das allen Spaß macht, leicht aufzubauen, zu verstehen und zu leiten ist und wobei alle Kinder in ständiger Bewegung sind.

Weiterlesen

Jeder Zweite ist im TV

Anlässlich der Jahreshauptversammlung des TV Langsdorf ehrte Wolfgang Schleer vom Sportkreis Gießen das Präsidiumsmitglied Erwin Dielmann, seit über 40 Jahren verantwortlich für das TV-Heim und die Sportstätten, mit der Ehrennadel und Urkunde des Landessportbundes.

Über ihre Ehrung freuen sich Erwin Diehlmann, Karin Momberger und Dagmar Pröhl mit Bernd Klein (l.), Heinz Kurz und Wolfgang Schleer. (Foto: kjg)

Weiterlesen