20 Jahre Kinderturnclub in Langsdorf

Viel Bewegung beim Tag des Kinderturnens in der Volkshalle

Der Turnverein Langsdorf feierte kürzlich das 20jährige Bestehen seines Kinderturnclubs.
Im Rahmen der bundesweiten Aktion Offensive Kinderturnen waren die Kinder im Alter von einem bis zwölf Jahren in der Volkshalle zum traditionellen Tags des Kinderturnens zu einer Bewegungslandschaft eingeladen.
Beim „Kinderturnabzeichen für alle“ wurden die Sinne angesprochen, wie das Fühlen und Spüren von Gegenständen und die Koordination beim Hantieren mit Tüchern und Bällen. Balancieren auf Seilen und Balken war ebenso gefragt wie Rhythmusübungen und die flotte Pferdekutsche. In der mit Kästen, Barren, Weichboden und verschiedenen Matten ausgelegten Gerätelandschaft war Kriechen, Hüpfen, Springen, Hangeln, Rutschen und Rollen so lange möglich, bis die Kinder mit Freude ihren bunt bebilderten Laufzettel komplett ausgefüllt mit nach Hause nehmen konnten.


Dass Bewegung im Kindesalter wichtig ist, weiß man beim Turnverein Langsdorf schon lange. „Im Jahr 2000 hatte der Deutsche Turnerbund (DTB) den Kinderturnclub ins Leben gerufen, um die Vereine im Bereich des Kinderturnens zu unterstützen und da waren wir von Anfang an mit dabei,“ so das Präsidiumsmitglied des TV Langsdorf, Wiltrud Rabenau. Durch dieses Programm wurde es dem Verein ermöglicht, die Außendarstellung als qualifiziertes Angebot zu verbessen und durch die kostenlosen Materialien wie T-Shirts, Clubhefte, CDs und die tollen Bewegungstipps kam immer wieder neuer Schwung in die Volkshalle. Im Sommer hatte das Turnmaskottchen Taffi eigens dem TV Langsdorf zum Jubiläum gratuliert und dem Verein einen Turnwürfel und einen Gutschein mitgebracht.

Die Kinderturnstunden in Langsdorf finden regelmäßig dienstags statt. Infos erhält man per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

11.11.2021 wr